„SO nehmen sie uns alles weg!“ Prof. Dr. Max Otte