Indizien für globalen Betrug: Auch Placebo-Geimpfte erhalten Grünen Pass

Indizien für globalen Betrug: Auch Placebo-Geimpfte erhalten Grünen Pass

Es ist nur ein kurzer Videoausschnitt aus einer Rede des britischen Ministers Nadhim Zahawi vom 22. Juli, doch dieser hat es in sich: In Großbritannien fand eine Studie zu einem Covid-19 Impfstoff namens Novavax statt. Zahawi garantierte, dass auch jene Studienteilnehmer, die nur mit einem Placebo – also mit Kochsalzlösung – gemipft wurden, als voll geimpft gelten und den grünen Pass (NHS Covid Pass) erhalten. Wie gefährlich mag ein Virus wohl sein, wenn man komplett ungeimpften Menschen eine solche Bescheinigung ausstellt und als Minister offen darüber spricht?

Ein Kommentar von Willi Huber

Im Original ist die Rede hier hier in Deutsch übersetzt:

Das Transkript in englischer Sprache:

Dr. Rupa Huq

(…) Is he aware that there are already glitches in the shiny new NHS covid passport that he mentioned? Two of my constituents, Konnie and Charlie, have been going for a year for Novavax trials and now they are being treated as if they are vax deniers, with the texts they get from the NHS, and they are grounded. Another guy, Karl, returned to his native US to have his two jabs because he is not eligible for NHS treatment. He says that it is xenophobia that he cannot access events that Brits can. I am sure it is unintentional. People think that they are being punished for doing the right thing. Will the Minister rectify that?

Nadhim Zahawi 

I am really grateful to the hon. Member for that excellent question, (…) Her constituents can rest assured that those who are in clinical trials, including the Novavax trial, will have their data on the NHS covid app as being fully vaccinated, whether they are receiving the placebo or the vaccine, across all trials. That is happening. I will take it offline to look at her constituents’ case to make sure that that happens for them, because I am assured that the system already recognises that.

Kurz zusammengefasst, Frau Dr. Rupa Huq (Sozialisten) merkt an, dass zwei ihrer Mitarbeiter an der Novavax Impfstudie teilnehmen, dies aber nirgendwo gewürdigt wird. Man würde ihnen zu allen möglichen Events den Zutritt verwehren und sie wie Impfgegner behandeln. (Diese Rede zeigt auch, wie groß der Druck auf die Menschen ist, sich impfen zu lassen).

Nadhim Zahawi antwortet, dass die NHS Covid App (gleichbedeutend mit dem Grünen Pass anderer Länder) an sich unterstützen müsste, diese Studienteilnehmer als voll geimpft auszuweisen. Zudem würde man im Rahmen der Studie auch jene als voll geimpft betrachten, die nur ein Placebo anstelle des Impfstoffes erhalten.

Für Firma Novavax der erste Impfstoff

Novavax ist ein Impfstoff, dem hohe Chancen zugebilligt werden, an die Seite der angeblich so wirksamen und hilfreichen bekannten großen Vier zu treten: (AstraZeneca, Pfizer/Biontech, Moderna, Johnson&Johnson). Die in Maryland ansässige Firma Novavax hat nie zuvor einen Impfstoff auf den Markt gebracht. Die linke US-Regierung unter Joe Biden hat im Juli 2020 einen 1,6 Milliarden Dollar Vertrag mit der Firma abgeschlossen, um den Impfstoff zur Marktreife zu bringen. Die Phase 3 Studie findet in Großbritannien mit 10.000 Probanden statt. Die Hälfte der Teilnehmer erhalten ein Placebo.

Der konservative Abgeordnete Zawahi

Der im Irak geborene Kurde Nadhim Zawahi (54) ist Mitglied des Britischen Parlaments für die „Konservative Partei“ seit 2010. Aktuell erfüllt er unter Premierminister Boris Johnsonn die Funktion als Minister für Industrie sowie Covid-19-Imfpstoffeinsatz. Zawahi wurde in den besten Schulen Großbritanniens ausgebildet und hat einen Bachelortitel in Chemie. Im Zuge der Maßnahmen Donald Trumps gegen islamistischen Terror wurde Zawahi die Einreisegenehmigung für die USA entzogen. Islamistische Tendenzen sind für Zawahi bei einer schnellen Recherche nicht feststellbar, das Einreiseverbot dürfte sich darauf bezogen haben, dass der Brite eine Doppelstaatsbürgerschaft – mutmaßlich die irakische – besitzt.

Auf YouTube hat der Minister schon einen Follower

Als Fußnote möchten wir noch anmerken, dass die Zuseherzahlen für die Reden des Mannes, der über die Impfstoffe für Großbritannien entscheidet, „sehr beachtlich“ sind. Die Aufrufe über seine eigene Homepage sind im einstelligen Bereich, auf Youtube im zweistelligen Bereich. Vermutlich wird sich das aufgrund unserer Berichterstattung ändern – es ist anzunehmen, dass er dann sehr stolz auf seinen politischen Erfolg ist. Nadhim Zahawi hat auf YouTube zurzeit einen einzigen Abonnenten – es ist unklar ob er das selbst, seine Frau oder seine Mutter ist. Wir überlegen eine Presseanfrage zur Klärung. Ganz ohne zu scherzen: Haben Sie den Eindruck, es ist Demokratie, was hier abläuft?

Quellen / Links:
https://gesichtzeigen.digital/brandneu/indizien-fur-globalen-betrug-auch-placebo-geimpfte-erhalten-grunen-pass/

Comments

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.