„Es gibt kein Zurück mehr“ Von Adrian Bauer

„Es gibt kein Zurück mehr“ Von Adrian Bauer

Das Überleben aller politischen und medialen Akteure hängt von der Existenz dieser Pandemie ab! Ohne Pandemie kann der gesamte Staatsapparat nur noch zurücktreten.

Gibt es keine Pandemie, gibt es auch kein Vertrauen mehr in irgendeine Institution dieses Staates. Ein gesellschaftlicher Super-GAU! Und darum gibt es die Pandemie. Sie wird gebraucht! Allein schon, um die immensen Schäden zu rechtfertigen, die durch die Maßnahmen gegen die Pandemie entstanden sind. Ein Rückzieher ist unmöglich. Und es ist egal, welcher weitere Schaden durch die Aufrechterhaltung der Pandemie noch entstehen wird.

Hier wird nämlich nicht die Bevölkerung vor einer Krankheit geschützt. Hier schützt sich eine Regierung vor den Konsequenzen der eigenen Fehler – auf Kosten der Bevölkerung.

Eine Leserin hat uns diesem Beitrag zugesendet. Vielen Dank nochmal.

Quellen / Links:
https://gesichtzeigen.digital/brandneu/es-gibt-kein-zuruck-mehr-von-adrian-bauer/

https://t.me/Yoicenet2

Comments

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.