Corona-Impfung – die Hölle auf Erden? Interview mit Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi

Corona-Impfung – die Hölle auf Erden? Interview mit Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi

„Die Corona-Impfung – die Hölle auf Erden?“ In diesem spektakulären Interview kommt Prof. Bhakdi, ein bekannter und seriöser Coronakritiker, zu Wort. Dabei zeigt er sich sehr emotional und fassunglos über die Arroganz der Politik. Es ist ein Hilferuf an eine demokratische Gesellschaft und vor allem eine Mahnung an die Menschheit.

Prof. Dr. Sucharit Bhakdi ist einer der bekanntesten und seriösesten Kritiker der Corona- Krise und ihrer Folgen. Schon sehr früh setzte er sich für den öffentlichen Diskurs ein, indem er unter anderem einen offenen Brief an die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel schrieb und verfilmte, der bis heute unbeantwortet blieb. Im April dieses Jahres hat der Fotograf und Filmemacher Kai Stuht ein Interview mit Professor Bhakdi geführt. Stuht hat mit seinem Kamerateam während der Corona-Krise an dem Dokumentarfilm Empty gedreht. Ziel des Filmes war es, einen demokratischen Diskurs zu eröffnen, so kommen verschiedenste Akteure wie Ken Jebsen oder auch Prof. Bhakdi zu Wort. Der Film ist unter folgendem Link abrufbar: https://www.empty-film.eu/

Das nachfolgende Interview trägt den Titel „Die Corona-Impfung – die Hölle auf Erden?“ Es wurde bewusst in einem buddhistischen Schneidersitz geführt, um auch das Bild dieses Gesprächs zu solch einem brisanten Thema, zu verändern. Denn im Interview wird deutlich, dass Prof. Bhakdi müde ist und auch seine ersten Worte zeigen eine Veränderung des immer vorsichtigen und vermittelnden Buddhisten und geborenen Thailänder.

Nach einem Jahr des Kampfes und der Rechtfertigung, zeigt sich Prof. Bhakdi sehr emotional und fassungslos über die Arroganz der Politik, die sich mit den Kritikern nicht auseinandersetzen will.

Dieses spektakuläre Interview mit Prof. Bhakdi ist ein Hilferuf an eine demokratische Gesellschaft und vor allem eine Mahnung an die Menschheit. Nach Bhakdi habe die Corona-Impfung das Potential uns die Hölle auf Erden zu bereiten. Mit dieser Möglichkeit sollten sich alle Impfbefürworter auseinandersetzen. Doch hören Sie nun selbst, was Professor Bhakdi dazu zu sagen hat:


Meinung:

Liebe Zuschauer, wenn wir jetzt nicht Aufwachen und selber denken, und uns, unsere Familie, Kinder schützen. dann haben wir die Hölle auf Erden. Die Spaltung der Gesellschaft durch die Politik, sogenannte Fakten-Checker und andere Organisation hat begonnen. Wir sollten selber entscheiden, wie vor 1000 Jahren, was das Beste ist für uns und nicht Politik, oder Behörden (WHO) die von Pharmakonzernen finanziert werden vertrauen. Jetzt zum Interview.


Quellen / Links:
https://gesichtzeigen.digital/brandneu/corona-impfung–die-holle-auf-erden-interview-mit-prof-dr-med-sucharit-bhakdi/
https://www.empty-film.eu/kongress/sucharit-bhakdi/dhjehje-hoelle-auf-erden/

Comments

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.