14.August 2021 – Leipzig: Ärtze stehen auf

14.August 2021 – Leipzig: Ärtze stehen auf


Leipzig – 14 August 2021 – Gemeinsame Veranstaltung “Ärzte für Aufklärung”
und “Ärzte stehen auf”

Die Kundgebung soll um 15 Uhr auf dem Augustusplatz starten und sich vor allem um das Thema Corona-Impfung drehen.

So fordern die Menschen einen sofortigen Stopp der „experimentellen Impfung“ der Bevölkerung (insbesondere die von Kindern und Jugendlichen) sowie das Ende der PCR-Testungen und „der Zerstörung von Existenzen und der Wirtschaft“.

Die Initiativen Ärzte für Aufklärung, Ärzte stehen auf und Bewegung Leipzig laden unter dem Motto „Mediziner und Wissenschaftler klären auf“ für Sonnabend, 14.8.2021 um 15 Uhr auf den Leipziger Augustusplatz ein. Rund um die „Impfung“ genannte experimentelle Gentherapie gibt es viele Fragen. Wie sicher ist die Impfung? Gibt es – nach einem halben Jahr Anwendung unter Notfallzulassung – schon einen Überblick über Nutzen und Risiko? Wie sind eigentlich die Haftungsfragen geregelt? Und ganz aktuell: Was spricht für oder gegen die Anwendung bei Kindern? Dr. Walter Weber, Gründer der Stiftung „Ärzte für Aufklärung“ hat eine Reihe prominenter Ärzte und Wissenschaftler als Redner gewinnen können. Weitere über hundert Menschen aus den Heil- und Pflegeberufen kommen zu der Veranstaltung. Nutzt die Möglichkeit, Euch zu informieren und Fragen zu stellen.

Quellen / Links:
https://gesichtzeigen.digital/brandneu/14-august-2021—leipzig-artze-stehen-auf/

Comments

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.